"Ein Projekt entwerfen. Eine Information
aufbereiten. Eine Struktur bilden."

Organisationen ent-wickeln

Birgit Mayer ist leidenschaftliche Organisations-Entwicklerin: "Ich konzentriere mich in meiner Arbeit darauf, welche Strukturen eine Organisation bereit stellen muss, damit der Mensch sich und seine Talente vollständig entfalten kann. Mein Menschenbild ist dabei geprägt von Neugierde: ich bin überzeugt, dass jeder Mensch dazu fähig ist, seine Neugierde einzusetzen. "

Wirkungsgrad beachten
Teams kämpfen oft mit einem Phänomen: hohe Motivation lässt die Grenzen übersehen.

Deshalb orientiere ich Teams gerne am Wirkungsgrad: welches Ergebnis ist mit welchem Aufwand gut erreichbar?

Dabei sind die Aufgaben & Probleme der (internen) Kunden eine wichtige Analyse-Quelle. In der Wirkungsanalyse geht es um den Outcome (wie hat sich das Verhalten bei der Zielgruppe verändert), nicht um den Output (wie viel habe ich dafür gearbeitet).

Das Ergebnis unserer Arbeit sind
- häufig ein paar Team-Regeln,
- sehr gerne aufgeräumte Schreibtische,
- immer wieder Tipps für Qualität von Entscheidungen und
- jedenfalls ein Bild der Organisation, das allen eine gemeinsame Sprache zu den Ergebnissen gibt.

Vita Birgit Mayer
Nach 15 Jahren Beratungserfahrung haben sich folgende Methoden zu einem ganz persönlichen Charakter zusammen gefunden:
Ausbildungs-Schwerpunkte: Prozessmanagement, Arbeitsplatz-Coaching, Großgruppen-Moderation
Leidenschaft: Systematisches Innovieren (widerspruchsorientierte Werkzeuge z.B. Diffusionstheorie nach Everett Rogers)
Forschungs-Schwerpunkt: Neugierologie – was bringt Menschen dazu, sich in eine Organisation einzubringen
Arbeits-Schwerpunkt: Strategisch-operative Begleitung bewegter Organisationen (Business Pursuit Modell)

Die Klammer zu diesen vielfältigen Themen bildet immer die inFORMation – der Rohstoff unserer Zeit.

Packen wir es gemeinsam an!

+43 316 837348 - 0 | office@mayermayer.at

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihr E-Mail!

Newsletter Abo
> anmelden
"Da kriagts immer
gscheite Sachen
zuagschickt"
Veranstaltungen
> Kalender ansehen
"Dann wissts, wo und
wann ihr hingehen miasts"
Blog
> Blog lesen
"A Blog is quasi
a Zeitung"
Social Web
Facebook Youtube
"Do kennts Videos
anschauen"